systemair-sdl-125-fur-6-60-set-rot-steildachhaube-27380-syssdl125r-RwDa_200x200.jpg

Systemair SDL 125 für 6-60° Set rot Steildachhaube


UVP:
279,65 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkosten: 8,50 € (bis 31kg pro Paket)

Lieferzeit 15 bis 20 Werktage

  • SYSSDL125R
  • Kostenloses Angebot

    Wir erstellen ihnen kostenlos
    ein Angebot und helfen
    ihnen bei der Planung Ihrer
    haustechnischen Anlage im
    Bereich Lüftung Heizung Sanitär

    Zahlungsmöglichkeiten

    Vorkasse ,Kauf auf Rechnung ,
    Kreditkarte ,Paypal ,AmazonPay

    Wichtige Kundeninformation

    Wir bedanken uns für ihr Vertrauen wir liefern wieder ab den 10.01.2022 .

    14 Tage Widerrufsrecht

    Problemlose Rückzahlung und Abwicklung

    Die Systemair-Dachhaube sollte neben der im Vordergrund stehenden aerodynamischen Formgebung... mehr
    Produktinformationen "Systemair SDL 125 für 6-60° Set rot Steildachhaube"

    Die Systemair-Dachhaube sollte neben der im Vordergrund stehenden aerodynamischen Formgebung für Lüftungsanlagen auch dem Anspruch des Auges genügen.

    Die Universalpfanne ist Bestandteil des Komplettsets und eröffnet zwei Optionen:

    Sie fügt sich als vollwertige Pfanne zwischen den Beton- oder Tonpfannen ein oder dient als Grundlage zur Aufnahme einer Originalpfanne. Die witterungsfeste, pulverbeschichtete und nicht brennbare Stahlhaube wird nicht störend als Fremdkörper empfunden.

    Neigungseinstellung von 6° - 60°

    Mit zwei Handgriffen kann die Neigung durch eine Person vom Dach her angepasst werden. Eine Neigungsfixierung unter dem Dach mit Befestigungsschelle entfällt.

    Kondensatableitung

    Auf neuartige Art und Weise wird Kondensat, welches sich durch die warme aufsteigende Fortluft an der Rohrinnenseite niederschlägt, abgeleitet.
    Die besondere Art der Kondensatableitung vermeidet Schmutzrinnen.

    An eine Dachhaube für Lüftungen werden folgende Forderungen gestellt:

    Fort- und Außenluft

     

    Die Bauweise nach EnEV macht Lüftungsanlagen immer notwendiger. Ob Lüftungsanlagen nach DIN 18017-3 oder DIN 1946-6, wichtig ist der freie Ausblas, d.h. kein Widerstand in der Dachhaube. Nur so ist ein energiesparender und geräuscharmer Betrieb von Lüftungsanlagen gewährleistet.

    Kondensatableitung

    Wird Fortluft über Dach geführt, hat sie in der Regel Raumtemperatur mit hohem Feuchtegehalt.

    Je nach Außenlufttemperatur erfolgt ein mehr oder weniger starker Kondensatausfall, der sich an den Wandungen des Lüftungsausblases niederschlägt.

    Trennung der Gewerke

    Die Anforderungen an die Wärmedämmung von Steil- und Flachdächern sind enorm gestiegen. Jede Dachdurchleitung stellt eine Gefahr dar für Undichtigkeiten und damit Durchfeuchtungen. Während Installateure oder Lüftungsbauer die einwandfreie Funktion der Lüftungsanlage sicherstellen müssen, sind Isolierer und Dachdecker verantwortlich für die ordnungsgemäße Ausführung des Dachaufbaus.

    Passivhaus-Standard

    Flexible Anschlussleitung zwischen Dachhaubenkopf und Beginn der Dachdämmung voll isoliert.

    Dichtmanschette und Winddrucksicherung

    Im Steildachbereich muss die Anschlussleitung durch die Unterspannbahn geführt werden.

    Feuergefahr

    Je nach Dachaufbau, einschließlich Wärmedämmung, ist auch die Brandgefahr zu berücksichtigen.

    Korrosions- und UV-Beständigkeit

    Eine Dachhaube muss korrosionsbeständig sein und darf nicht ausbleichen, ob für Fort- oder Außenluft.

    SPEZIFIKATIONEN

    HAN : 313335
    Durchmesser: DN 125 mm
    Farbe: Naturrot
    Hersteller: Systemair Rabatt auf Anfrage
    Weiterführende Links zu "Systemair SDL 125 für 6-60° Set rot Steildachhaube"
    Durchmesser: DN 125 mm
    Farbe: Naturrot
    Hersteller: Systemair Rabatt auf Anfrage
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Systemair SDL 125 für 6-60° Set rot Steildachhaube"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen